Zur Person

Geboren in Linz und aufgewachsen in Leonding und Steyr bin ich nach Abschluss des Studiums an der medizinischen Universität Wien nach Linz zurückgekehrt.
Im AKh Linz habe ich meine Ausbildung zum Allgemeinmediziner sowie zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie absolviert.
Schon während meiner Ausbildung habe ich neben Unterricht für Ärzte, DiplompflegerInnen, Altenfachbetreuer und Laien auch eine wissenschaftliche Karriere begonnen.
Nach einigen Jahren als Facharzt wurde die wissenschaftlichen Tätigkeiten so umfangreich und erfolgreich, dass sie ohne ein universitäres Umfeld nicht mehr zu erfüllen waren.
Daher bin ich einer Einladung an die orthopädische Universitätsklinik Innsbruck gefolgt.
Dort habe ich neben Patientenversorgung in allen Bereichen der Orthopädie auch die Gelegenheit gehabt Studenten in die Geheimnisse dieses Fachbereiches und der allgemeinen Patientenbehandlung einzuführen.

Im wissenschaftlichen Bereich habe ich mich vor Allem auf Qualitätskontrolle von Medizinprodukten spezialisiert um mitzuhelfen dass öffentlich breit diskutierte Vorfälle wie gebrochene Hüftprothesen möglichst verhindert werden und Patienten mit hochwertigen und einwandfreien Produkten behandelt werden und diese mit optimalen Verfahren verwendet werden.
Diese Tätigkeit hat neben der Habilitation (Dozent, universitäre Lehrbefugnis) auch dazu geführt, dass ich als Experte der EU-Kommission an der Neufassung der gesetzlichen Grundlagen zur Marktzulassung und Überwachung von Medizinprodukten als Vertreter der Orthopädie und Unfallchirurgie mitarbeiten durfte.

2014 bin ich wieder nach Linz übersiedelt und habe eine Anstellung bei der größten Zulassungsstelle Europas, dem TÜV SÜD, angenommen.


Neben dem Schwerpunkt Qualität bringe ich eine 20-jährige Erfahrung in der Behandlung des gesamten orthopädischen Spektrums in die Wahlarztordination in Mauthausen ein.
Dazu zählt etwa die Behandlung von Gelenksproblemen, von Sportverletzungen über beginnende Abnützungsbeschwerden bis zu hin hochkomplexen Operationen (zB wenn ein künstliches Gelenk – unter Umständen mehrfach – versagt hat ) biete ich vielfache Erfahrung an. Die Behandlung von Wirbelsäulenbeschwerden, Fußbeschwerden, Muskelbeschwerden und chronische Überlastungsbeschwerden vervollständigen mein Angebot.

Mitgliedschaften und Funktionen in Fachgesellschaften:
Präsident European Arthroplasty Register Network, EARN
Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie
European Hip Society
AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik
AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik ComGen
European Federation of National Assiciations of Orthopedics and Traumatology (EFORT)
Weitere Informationen zum akademischen Werdegang finden Sie hier

Hobbies: Tauchen, Reisen, Lesen, Musik, alte Technik. Zu den Impressionen




News

Hier finden Sie in Kürze aktuelle News.Patienteninfo


Publikationen

> hier mehr

527efb333